Ein „sehr gut“ für den Klassiker


Die Stiftung Warentest untersuchte 30 Hunde-Alleinfutter. Nur 8 konnten restlos überzeugen, darunter der Cesar® Klassiker mit zartem Kalb und Geflügel! Er gehört zu der großen Auswahl an Futter bei Cesar®, die alle nach den gleichen strengen Regeln hergestellt werden.
  1. Mars Ernährungsphilosophie

    Wie bei allen Produkten von Mars Petcare stehen auch bei unserem Hundefutter die Bedürfnisse der Tiere an erster Stelle. Zusammensetzung und Herstellung richten sich nicht nach Modetrends, sondern nach dem aktuellen Stand der Forschung und unseren eigenen Analysen. Die Note „sehr gut“ der Stiftung Warentest für Cesar® Klassiker mit zartem Kalb und Geflügel ist eine glänzende Bestätigung unserer Philosophie.

  2. Besondere Verantwortung beim Alleinfutter

    Fehlen essenzielle Nährstoffe in einem Alleinfutter, können schwere Mangelerkrankungen die Folge sein. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst. Stiftung Warentest honoriert die hervorragende und 100 % ausgewogene Zusammensetzung unserer Produkte mit einer glatten Eins.

  3. Tierische Nebenprodukte

    Herz, Leber & Co sind für Hunde echte Leckereien. Solche tierischen Nebenprodukte sind alles andere als Abfall. Sogar für die menschliche Ernährung zugelassen, bieten sie dem Hund wichtige Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente, die Fleisch allein nicht bieten kann. Auch darin wurden wir von der Stiftung Warentest bestätigt.

  4. Knackpunkt Fütterungsempfehlung

    Auch hier zeigen wir Verantwortung und werden wiederum mit „sehr gut“ beurteilt. Seit 2012 haben wir das Konzept „Vorbeugendes Gewichtsmanagement“ implementiert: Kalorienangaben auf den Verpackungen, reduzierte Mengenempfehlungen und weitere Informationen im Internet helfen bei der maßvollen Ernährung eines Hundes.